Ganztagsbetreuung

Ökumenische Zusammenarbeit

Die Ökumene hat in den Gemeinden Herz Jesu und Dreifaltigkeit und in der Schule eine lange Tradition und wird durch die Zusammenarbeit von zwei Trägern in der GBS (Ganztagsbetreuung und – Bildung an Schulen) gelebt.

Gemeinsam betreuen die pädagogischen Teams des Erzbistums und des evangelischen Kirchenkreises Hamburg Ost die Kinder zwischen 7 und 18 Uhr. Die festgelegten Schließzeiten in den Sommer- und Weihnachtsferien sind zu beachten. Im Rahmen des GBS – Nachmittag gehen die Kinder gemeinsam Essen, werden bei den Hausaufgaben betreut und können verschiedene Kurs – Angebote besuchen. Ebenfalls haben die Kinder Zeit für freies Spiel in den Klassen- und Themenräume sowie auf dem Schulhof. In Zusammenarbeit mit der evangelischen Kindertagesstätte Dreifaltigkeitskirche bieten wir ein gesundes Mittagessen an.